Dienstleistung

Besucherlenkung im Tourismus

  • Woher kommen Ihre Gäste und wie bewegen Sie sich in der Region?
  • Wie lange halten sich Ihre Gäste wo auf und wohin bewegen sie sich anschließend?
  • Wo liegen die neuralgischen Points of Interest, wie werden diese von den Besuchern kombiniert und wo bedarf es konkreter Steuerungsmaßnahmen?
  • Welchen Effekt hätte eine konkrete Lenkungsmaßnahme?
  • Welche Nudging-Konzepte eignen sich für welche Problemstellung in der Besucherlenkung?

Auf diese Fragen bietet Salzburg Research detaillierte Antworten mittels innovativer Lösungsansätze, die wir durch Expertise im Bereich der Besucherstrommessung, Besucherstromanalyse und Besucherlenkung ermöglichen. Profitieren Sie von einer vollständigen Prozessbegleitung und unserem reichhaltigen Methodenpool.

Ihr Mehrwert

  • Gäste noch besser kennenlernen und ihre speziellen Bedürfnisse und Ziele verstehen
  • Effektiver und effizienter Zugang zu Daten und smarten Steuerungsoptionen
  • Fundierte und gezielte Anreize für attraktive Alternativen setzen (Nudging-Konzepte)
  • Besucherkapazitäten optimieren und Natur- und Erholungsräume schützen
  • Kostenoptimierung durch geringeren Personaleinsatz für restriktive und operative Maßnahmen
  • Leicht adaptierbare Besucherlenkung durch einen breiten Monitoring-Mix mit laufender Evaluation der Lenkungsmaßnahmen
  • Win-Win-Win-Situationen zwischen Tourismusbetrieben, Besucher/-innen und Einheimischen

Unser Angebot

Für Destinationen und einzelne Unternehmen wie Museen, Event-Veranstalter, Betreiber/-innen von Ausflugszielen und Verkehrsinfrastruktur, die Unterstützung im Besuchermanagement durch innovative Zugänge und Lösungen für aktuelle Herausforderungen suchen:

  • Wir identifizieren mit Ihnen konkrete Use-Cases und passgenaue Datenquellen für eine möglichst automatisierte, effiziente und kostengünstige Datenerfassung (z.B. Mobilfunkdaten, nutzergenerierte Daten aus Smartphone-Apps, Sensorik, WiFi-Tracking etc.).
  • Wir machen Besucherströme mittels Datenmonitoring greifbar, valide messbar, besser planbar und durch eine kompakte Analyse leicht verständlich.
  • Wir entwickeln mit Ihnen eine kapazitätsoptimierte Auslastung für touristische Hotspots (Outdoor + Indoor) und werfen dabei anhand von Prognosemodellen und Simulationen auch einen Blick in die Zukunft.
  • Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen fundierte und gezielte Anreize für attraktive Lenkungsmechanismen für Besucherinnen und Besucher (innovative Nudging-Konzepte).
  • Wir erarbeiten mit Ihnen und Ihren Stakeholdern Handlungsempfehlungen für ein innovatives Besuchermanagement zum Vorteil und Nutzen aller Beteiligten
  • Wir bieten eine nahtlose Begleitung von der Datenakquise bis zur Evaluation

Kontaktieren Sie uns für Ihr maßgeschneidertes Paket!


Kontakt

MARKUS LASSNIG
Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH
T: +43/662/2288-302 | | LinkedIn

 
Newsletter
Erhalten Sie viermal jährlich unseren postalischen Newsletter sowie Einladungen zu Veranstaltungen. Kostenlos abonnieren.

Kontakt
Salzburg Research Forschungsgesellschaft
Jakob Haringer Straße 5/3
5020 Salzburg, Austria