Leistungen

Wie Sie mit uns zusammenarbeiten können

Portfolio

From Research to Enterprise:
Auftragsforschung für Wirtschaft und Behörden

From Knowledge to Prototype:
Prototypenentwicklung im Rahmen von geförderten Forschungspartnerschaften

From Lab to the Field:
Testung in Modellregionen und Pilotversuchen

From Data to Value:
Denken in Wertschöpfungsketten, Entwicklung und Umsetzung moderner Methoden, Algorithmen und Tools;
Studien, Analysen, Visualisierung und Beratung, Technologie-Transfer

Kontakt

Warum Sie mit uns zusammenarbeiten sollten

  • Fachkompetenz: Wir sind Expertinnen und Experten bei Motion Data Intelligenz und der Digitalisierung im Internet der Dinge.
  • Erfahrung: Über 700 erfolgreiche Forschungs- und Innovationsprojekte in den letzten 25 Jahren sind Zeugnis unserer Qualität und Professionalität.
  • Unabhängigkeit: Wir sind gemeinnützig, herstellerneutral und agieren damit unabhängig.
  • Teamwork: Über 70 kreative, motivierte und inspirierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit interdisziplinärer Fachkompetenz kümmern sich um Ihr Anliegen.
  • Wir fokussieren uns auf Ihr Anliegen!

Kunden, die mit uns zusammenarbeiten,

  • verbessern ihre Wettbewerbsfähigkeit mit unserem fundierten anbieterneutralen und interdisziplinären Wissen
  • haben eine höhere Investitionssicherheit durch datenbasierte Entscheidungsgrundlagen, Beschleunigung der Produkt-Roadmap und Verkürzung der Markteinführungszeit
  • stärken ihre Agilität durch datenbasierte Geschäftsmodell-, Produkt- und Dienstleistungsinnovationen
  • nutzen digitale Chancen, die neue Marktanforderungen mit sich bringen
  • senken ihre Forschungsrisiken und damit Kosten durch vorwettbewerbliche Zusammenarbeit

Unser Angebot

Success Storys


Quick-Wins und zukunftsfähige Innovationen durch eine Digitalisierungsstrategie für Betrieb und Instandhaltung von technische Anlagen

Zukunftsfähige Strategie für die digitale Transformation der Anlagenwirtschaft (Asset Management), die auch rasante technologische Neu- und Weiterentwicklungen berücksichtigt.

»

Digitales Ideenmanagement für städtische Tourismusmobilität

Die Lösungen für ein Problem liegen nicht immer innerhalb einer Organisation, aber sie existieren. Salzburg Research beantwortete für eine Tourismusorganisation zentrale Fragen zur Balance zwischen Gästen und Einheimischen mittels Open Innovation.

»

Bewertung der Qualität von Radinfrastrukturen

Für den gezielten weiteren Ausbau der Radwege in einer österreichischen Landeshauptstadt ermittelte Salzburg Research eine objektive Daten-basierte Bewertung, um jene Bereiche mit dem größten Handlungsbedarf zu identifizieren.

»

Breitbandmonitoring: Umfangreiche Performance-Analyse für Kommunikationsnetze

Salzburg Research erfasste systematisch und kontinuierlich die Breitbandverfügbarkeit in einem Bundesland und erstellte eine neutrale, Anbieter-unabhängige Datenbasis zur Bewertung der mobilen Breitbandverfügbarkeit.

»

Hält die Software, was sie verspricht? Unabhängiger Stress-Test für komplexe Anforderungen

Entscheidungsunterstützung vor der Beschaffung einer neuen Software: Realistische Simulation und Messung, wie die Software mit der erwarteten Last zurechtkommt und welche Auswirkungen die Anwendung auf die Netzwerkinfrastruktur hat.

»

Bewertung von Verlustzeiten im öffentlichem Linienverkehr

Salzburg Research analysierte für die Verkehrsabteilung einer österreichischen Landesregierung Fahrzeitverluste im öffentlichen Busverkehr. Auf Basis dieser objektiven Detailbewertung konnte die Wirkung einer neuen Busspur nachgewiesen werden.

»

Feedback


Feedback