Leistungen

Wie Sie mit uns zusammenarbeiten können

Portfolio

  • From Research to Enterprise:
    Auftragsforschung für Wirtschaft und Behörden
  • From Lab to the Field:
    Testung in Modellregionen und Pilotversuchen
  • From Data to Value:
    Denken in Wertschöpfungsketten, Entwicklung und Umsetzung moderner Methoden, Algorithmen und Tools;
    Studien, Analysen, Visualisierung und Beratung, Technologie-Transfer

Kontakt

Siegfried Reich

Siegfried Reich
T: +43/662/228-200
E-Mail schreiben | LinkedIn

Warum Sie mit uns zusammenarbeiten sollten

  • Fachkompetenz: Wir sind Expertinnen und Experten bei Motion Data Intelligenz und der Digitalisierung im Internet der Dinge.
  • Erfahrung: Über 700 erfolgreiche Forschungs- und Innovationsprojekte in den letzten 25 Jahren sind Zeugnis unserer Qualität und Professionalität.
  • Unabhängigkeit: Wir sind gemeinnützig, herstellerneutral und agieren damit unabhängig.
  • Teamwork: Über 70 kreative, motivierte und inspirierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit interdisziplinärer Fachkompetenz kümmern sich um Ihr Anliegen.
  • Wir fokussieren uns auf Ihr Anliegen!

Kund/-innen, die mit uns zusammenarbeiten,

  • verbessern ihre Wettbewerbsfähigkeit mit unserem fundierten anbieterneutralen und interdisziplinären Wissen
  • haben eine höhere Investitionssicherheit durch datenbasierte Entscheidungsgrundlagen, Beschleunigung der Produkt-Roadmap und Verkürzung der Markteinführungszeit
  • stärken ihre Agilität durch datenbasierte Geschäftsmodell-, Produkt- und Dienstleistungsinnovationen
  • nutzen digitale Chancen, die neue Marktanforderungen mit sich bringen
  • senken ihre Forschungsrisiken und damit Kosten durch vorwettbewerbliche Zusammenarbeit

Unser Angebot

Success Storys


Anlagenbezogene Datenstrategie für optimierte Produktions- und Instandhaltungsprozesse

Datenstrategie für Sammlung und Nutzung anlagenbezogener Daten mit Fokus auf Betriebs- und Instandhaltungsprozesse: Maßnahmen vorausschauend planen, Kapazitäten besser ausschöpfen, stabile Fertigungsprozesse sicherstellen.

»

Optimierte Sporterlebnisse durch Body-Sensornetzwerke

Im Sport geht es um effiziente Ausführung der Bewegung zur Förderung. Um dies mit Hilfe von Sensoren digital zu unterstützen, hat Salzburg Research mit Partnern den „SensorHub“, eine verteilte Sensorplattform zum Aufbau von sogenannten Body Sensor Networks, entwickelt.

»

Unterstützt das Kommunikationsnetz meine Applikation? Erfolgreiche Fehlersuche in digitalen Systemen

Fehlersuche in einem zeitkritischen One-to-many Push-Voice-Service. Salzburg Research stellte den Service mit virtuellen Messpunkten nach und vermaß die Verbindung. So konnte der Fehler rasch identifiziert und behoben werden.

»

Breitbandmonitoring: Umfangreiche Performance-Analyse für Kommunikationsnetze

Salzburg Research erfasste systematisch und kontinuierlich die Breitbandverfügbarkeit in einem Bundesland und erstellte eine neutrale, Anbieter-unabhängige Datenbasis zur Bewertung der mobilen Breitbandverfügbarkeit.

»

Hält die Software, was sie verspricht? Unabhängiger Stress-Test für komplexe Anforderungen

Entscheidungsunterstützung vor der Beschaffung einer neuen Software: Realistische Simulation und Messung, wie die Software mit der erwarteten Last zurechtkommt und welche Auswirkungen die Anwendung auf die Netzwerkinfrastruktur hat.

»

Befragungen im mobilen Umfeld mit der Mobile Diary App

Die Durchführung unbeobachteter Befragungen ist eine wichtige Voraussetzung für die Nutzer/-innen-zentrierte Entwicklung von Innovationen. Um verlässliche individuelle Untersuchungen im Feld durchführen zu können, entwickelte Salzburg Research mit Partnern ein „Mobile Diary“-Softwareframework.

»

Feedback


Feedback
Newsletter
Erhalten Sie viermal jährlich unseren postalischen Newsletter sowie Einladungen zu Veranstaltungen. Kostenlos abonnieren.

Kontakt
Salzburg Research Forschungsgesellschaft
Jakob Haringer Straße 5/3
5020 Salzburg, Austria