alle Presseaussendungen Presseaussendungen

  • Geballte IKT-Kompetenz in der Science:City: LH Haslauer überzeugt sich von aktueller IKT-Forschung in Itzling

    2017-10-12:

    Ein Großteil der IT-Forschung im Bundesland Salzburg findet in der Science:City Itzling statt. Mehrere namhafte Akteure sind dort angesiedelt: die Salzburg Research Forschungsgesellschaft, der Fachbereich Geoinformatik-Z_GIS und das Center for Human-Computer Interaction der Universität Salzburg. Landeshauptmann Wilfried Haslauer überzeugte sich am 11. Oktober von aktueller Forschungsarbeit zu digitalen Zwillingen in der Instandhaltung der Zukunft, zu aktiver Mobilität im urbanen Raum  und neuen Interaktionsformen zwischen Mensch und Maschine. mehr

  • Partnerschaft für IT-Forschung: FH Salzburg und Salzburg Research unterzeichnen Kooperationsvereinbarung

    2017-10-05:

    Zwei starke Forschungsakteure im Bundesland Salzburg, Salzburg Research und die FH Salzburg, besiegelten am 4. Oktober 2017 eine zukunftsweisende und für den Standort Salzburg richtungsweisende Partnerschaft. Die Zusammenarbeit der beiden Partner wird vertieft, wissenschaftliche und technologische Kompetenz wird in gemeinsamen Forschungsvorhaben gebündelt. mehr

  • Salzburg Research: Autonomes Fahren im Realitäts-Check

    2017-09-01:

    Landeshauptmann Haslauer testet Digibus

    Landeshauptmann Wilfried Haslauer überzeugte sich bei einer Testfahrt in Koppl persönlich von der Forschungsarbeit um den selbstfahrenden Minibus der Salzburg Research Forschungsgesellschaft. Mit der Forschung zu autonomem Fahren gestaltet die IT-Region Salzburg ihre Möglichkeiten in den Bereichen Digitalisierung und Mobilität aktiv mit. Die ersten Testfahrten haben Chancen und heutige Grenzen dieser neuen Technologie aufgezeigt.
    mehr

  • Studie Industrie 4.0 in Österreich: 7 Handlungsempfehlungen für Unternehmen

    2017-07-28:

    Salzburg Research hat gemeinsam mit Evolaris und Syngroup die digitale Transformation durch Industrie 4.0 in Österreich durchleuchtet. Insgesamt 68 österreichische Unternehmen wurden mittels qualitativer Interviews befragt. Die Ergebnisse wurden nun in vier Studienberichten veröffentlicht und beinhalten eine empirisch basierte Bestandserhebung, mögliche Geschäftsmodelle sowie Handlungsempfehlungen für Unternehmen und die Politik.
    Alle Studienberichte stehen kostenlos zum Download bereit. mehr

  • Fahrradwege auf dem Prüfstand: Wie sicher sind (Rad-)Infrastrukturen?

    2017-06-08:

    Wie sicher und komfortabel sind (Rad-)Infrastrukturen? Und wie lässt sich das objektiv bewerten? Salzburg Research untersuchte mit dem Forschungsprojekt BIKEALYZE verschiedene Methoden, wie Fahrradsicherheit und –komfort im Straßenverkehr zuverlässig und aussagekräftig erfasst und beurteilt werden können. mehr