Maker Days Vol.2: Foto-Werkstatt

2016-11-28:

Die Maker Days Vol.2 sind vorbei. Vergangenen Freitag fand der letzte von vier Nachmittagen in der Stadt:Bibliothek statt, bei dem sich abschließend alles um Fotografie und Film drehte. Die rund 30 Kinder malten mit Licht, animierten Cartoons mit der Applikation FlipaClip oder entwarfen wieder kreative Figuren, die mit unserem 3D-Drucker ausgedruckt wurden. Mit Verein Spektrum bauten die kleinen Fotografen Lochkameras aus Keksdosen und entwickelten die Fotos in einer Dunkelkammer. Tipps für das Fotografieren mit Smartphone gab es auch und für die entstandenen Fotos wurden Bilderrahmen individuell verziert.

Die animierten Cartoons sind alle online aufrufbar.

Die Maker Days Vol.2 sind vorbei

Ein Monat voller Tüfteln, Basteln und Entdecken geht zu Ende. Die Maker Days Vol.2 waren mindestens so erfolgreich wie ihre vorangegangenen Ausgaben. Deshalb wird es auch dieses Mal nicht dabei bleiben und die Maker Days werden im Jahr 2017 eine Fortsetzung finden.

Weitere Informationen zu den Maker Days Vol.2: Maker Days Vol.2 in der Stadt:Bibliothek

Ansprechperson

Julia Eder
T: +43/662/2288-245,
Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH
Jakob Haringer Straße 5/3, A-5020 Salzburg