Lara Croft auf Hohensalzburg

Birgit Retsch, Guntram Geser (2003): Lara Croft auf Hohensalzburg Kulturerbe aus der Spielkonsole In: NOEO 3/2003, S. 20-23

Ein deutlich erkennbarer Trend in der Spiele-Industrie ist die
Entwicklung von Computer-Spielen mit historischem Setting.Dies eröffnet die Möglichkeit, Kulturerbe neuen Zielgruppen nahe zu bringen. Mittels digitalem Edutainment kann das Interesse am realen
Kulturgut geweckt werden. Wertvolle Informationen zu Spiele-Technologien und weitere für den Kultursektor relevante digitale Technologien liefert das von Salzburg Research koordinierte EU-Projekt DigiCULT Forum.

Artikel erschienen in NOEO, dem Wissenschaftsmagazin Salzburger Forschungs- und Bildungseinrichtungen.

NOEO erscheint vierteljährlich als Beilage zum österreichischen Wirtschaftsmagazin „Trend“ und „Spektrum der Wissenschaft (Österreich)“ sowie im Eigenvertrieb. Auflage: 48.000 Stück.

Beteiligte Institutionen: Universität Salzburg, FH Salzburg GmbH, Universität Mozarteum, fh.sozialarbeit und Salzburg Research.

Publikationsautoren der Salzburg Research (in alphabetischer Reihenfolge):

Relevante Projekte: