IoT Talks March 2015, Salzburg

Mar 10 2015

Was ist das „Internet der Dinge“ („Internet of Things“, IoT)?
Was kann die cyber-physische Welt für Sie und Ihr Unternehmen bedeuten?
Haben Sie schon Lösungen und Anwendungen entwickelt?

Im Rahmen von „IoT Talks“ werden Lösungsansätze, Praxis-Beispiele, Anwendungen, Standardisierungsaktivitäten oder Geschäftsideen vorgestellt und diskutiert. Die IoT Talks Salzburg werden in einem zweimonatlichen Rhythmus durchgeführt und bieten Interessierten eine Plattform zur Vorstellung ihrer Ideen, Ergebnisse und Erfolge: Wir laden Sie herzlich ein, mit einem Talk bei einem der nächsten IoT Talks aktiv mitzumachen.

iot-salzburgDienstag, 10. März 2015
Einlass: 17:30 Uhr
Talks: 18:00 Uhr
After-Talks-Party: 21:00 Uhr

Techno-Z Veranstaltungszentrum
Jakob Haringer Straße 5/3, 5020 Salzburg

Moderation: Georg Güntner

Die Teilnahme ist kostenlos.

Agenda: IoT Talks March 2015

„IoT Salzburg“ (www.meetup.com/IoT-Salzburg) ist eine offene Meetup-Gruppe. Sie wendet sich an alle, die an den Technologien und Nutzungsszenarien sowie an den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Auswirkungen des „Internets der Dinge“ interessiert sind.
Gegründet wurde die offene Gruppe von Mitgliedern des Forschungsbereichs „Internet of Things“ bei Salzburg Research. Der Verein „IoT Austria“ unterstützt regionale IoT-Gruppen (z.B. Wien, Linz, Salzburg) bei ihren Aktivitäten.

Ansprechperson

Georg Güntner
Telefon: +43/662/2288-401, Fax: +43.662.2288-222
E-Mail:
Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH
Jakob Haringer Straße 5/3, A-5020 Salzburg