Fahrrad-Korridore in die Stadt Salzburg unter der Lupe

Salzburg Research erhebt die Fahrqualität der wichtigsten Radwege vom Umland in die Stadt Salzburg. Zum Einsatz kommen die BikeQuality-App, hochpräzise Sensorik sowie unser vernetztes Forschungsfahrrad.

Der Wohnraum in der Stadt Salzburg ist knapp und teuer, immer mehr Menschen ziehen ins Umland. Gleichzeitig ist die Stadt Salzburg weiterhin das Zentrum für Arbeit und Versorgung. Das führt zu erheblichen Verkehrsströmen an den Einfahrtskorridoren sowie in der Stadt. Zusätzlich tragen im Bundesland der Tourismus-, Freizeit- und der Transitverkehr zur Verkehrsbelastung bei.

Fahrrad als wichtiger Bestandteil im Mobilitätsmanagement

Im ganzheitlichen, multimodalen Mobilitätsmanagement spielt auch der Radverkehr eine wichtige Rolle und soll daher attraktiviert werden. Mit der von Salzburg Research entwickelten BikeQuality-App zur datengestützten Bewertung der Fahrradinfrastruktur wurde bereits die Fahrqualität innerhalb der Stadt Salzburg erhoben. Die Daten waren eine wichtige Basis für die Priorisierung von Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen.

Fahrrad-Korridore in die Stadt werden untersucht

Nun wird auch die Qualität der Fahrrad-Korridore Neumarkt-Salzburg, Freilassing-Salzburg sowie Bad Reichenhall-Salzburg untersucht. Erstmalig wird dadurch die Fahrqualität der wichtigsten Radwege vom Umland in die Stadt Salzburg objektiv bewertet. Zusätzlich zur Smartphone-basierten Erfassung kommen
auch ein hochpräziser Sensor sowie ein vernetztes Forschungsfahrrad zum Einsatz. BikeQuality wird im Rahmen des Urbanen Mobilitätslabors zukunftswege.at mit Unterstützung des Klimaschutzministeriums sowie Stadt und Land Salzburg realisiert.


Bike Quality

Diese Qualitätsmessung der Fahrradinfrastruktur kann bei Interesse für andere Städte und Gemeinden in Österreich angeboten werden.

Success Story: Bewertung der Qualität von Radinfrastrukturen

Die Dienstleistung im Detail: Qualitätsmessung von Radfahr-Infrastruktur


Kontakt

SVEN LEITINGER
Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH
T: +43/662/2288-282 | M: +43/664/814 2016
|
 
Newsletter
Erhalten Sie viermal jährlich unseren postalischen Newsletter sowie Einladungen zu Veranstaltungen. Kostenlos abonnieren.

Kontakt
Salzburg Research Forschungsgesellschaft
Jakob Haringer Straße 5/3
5020 Salzburg, Austria