Sensorik im Mobiltelefon

Innovationsscheck: Machbarkeitsstudie einer Idee rund um Aufzeichnen und Auswerten von Sensordaten eines Adroid-Mobiltelefons.

Eine neue Generation von Mobiltelefonen setzt verstärkt auf den Einsatz von Sensoren, wie Gyroskope, Beschleunigungs- oder Lichtsensoren. Die Firma eLabor verfolgt eine neue – bis dato geheime – Produktidee, bei der mithilfe dieser
Sensoren Aussagen über Kontextfaktoren getroffen werden können. Mit dem Innovationsscheck wird die Machbarkeit dieser Idee rund um das Aufzeichnen und Auswerten von Sensordaten eines Android-Mobiltelefons von Salzburg Research überprüft.