ANET-B2B Wissensportal

Steigende Anforderungen des eTourismus machen es notwendig, den Kund(inn)en und Mitgliedern von touristischen Organisationen neue Informationsdienstleistungen für ihre Marketingleistungen anzubieten. Das „B2B Wissensportal“ ist eine serviceorientierte Internet-Plattform für touristische Leistungsträger. In einem zweijährigen Forschungsprojekt mit der SalzburgerLand Tourismus Gesellschaft (SLTG) entwickelte das ANET Salzburg das „B2B Wissensportal“.

Das Web-Portal unterstützt regionale Tourismusverbände, Hotelbetreiber und andere Branchenakteure in Sachen Marketing, stellt aktuelle Marktdaten zur Verfügung und ermöglicht innovative Services zur Gästebindung. Das Internetportal der SLTG wurde durch die Softwarekomponenten Statistik-Tool, virtueller Marketingberater und elektronische Morgenpost erweitert.

Dabei wurde großes Augenmerk auf Flexibilität und einfache Bedienung gelegt, sodass bestehende Informationsmodule in das neue System übernommen werden können.

Die Software-Infrastruktur des Wissensportals wurde so gestaltet, dass personalisierte Abfragen möglich sind, damit touristische Leistungsträger die individuellen, maßgeschneiderten Services des Web-Portals optimal nutzen können. Entsprechende Datenbanken, viele unterschiedliche Datenquellen und eine speziell dafür entwickelte Softwarearchitektur machen das Wissensportal zu einem innovativen Online-Tool. Benutzer(innen)freundlichkeit und ansprechende optische Darstellungen waren wichtige Aspekte bei der Programmierung.