4. Open Innovation Talk (Online)

Nov 10 2020

In den letzten Monaten hat sich auf der Ideenplattform Open Innovation Salzburg viel getan. Die Community wächst stetig. Gleich mehrere Ideenwettbewerbe „Neue Holzwege“ (04.02. – 04.04.2020), „Innogebirg Pongau“ (18.02. – 30.06.2020) und „Tourismus digital denken“ (14.07. – 14.09.2020) wurden in dieser besonderen Zeit und unter außergewöhnlichen Umständen erfolgreich beendet. Wir blicken auf mehrere hundert, innovative und vielfältige Ideeneinreichungen zurück.

Beim 4. (online) Open Innovation Talk teilen wir unsere Erfahrungen aus den erfolgreichen Ideenwettbewerben, stellen die Gewinnerideen sowie die nächsten Ideenwettbewerbe vor:

4. Open Innovation Talk (Online)
10. November 2020, 15:00-17:o0 Uhr
Online

Die Teilnahme ist kostenlos!

Programm

14:45 UhrEinloggen zum Open Innovation Talk
15:00 UhrBegrüßung und Vorstellung des Open Innovation Formats
Bernhard Lehofer, ITG – Innovationsservice für Salzburg
15:15 UhrImpuls: Tourismus und Innovation in Österreich
Reinhard Lanner, Österreich Werbung
15:30 UhrVorstellung des 4. Ideenwettbewerb „Tourismus digital denken“ sowie der Gewinner und Präsentation der Plätze 1 bis 3
Was war die Ausgangssituation?
Welche Herausforderung haben sie wie gelöst?
16:15 UhrPanel Diskussion zu Open Innovation
Moderation: Veronika Hornung-Prähauser, Salzburg Research
Frank Dobbert, Designer, Naturplan
Elisabeth Holler, ISN – Innovation Service Network GmbH
Simon Kranzer, Fachhochschule Salzburg
Reinhard Lanner, Österreich Werbung
16:45 UhrOpen Innovation Community – Networking

Anmeldung

Anmeldung online unter:
https://www.openinnovation-salzburg.at/event-anmeldung

Datum: 10.11.2020, 15:00 – 17:00 Uhr
Veranstaltungslink: https://t1p.de/OI-Talk

Im Zuge des Projektes Open Innovation Kompetenz Plattform Salzburg (OIKS, 11/2018 – 06/2021) werden insgesamt sechs Ideenwettbewerbe zu Salzburger Fragestellungen in verschiedenen Themenfeldern durchgeführt. Ziel ist es mit Hilfe der Crowd neue Ideen zu finden und daraus wiederum konkrete Lösungsansätze für Unternehmen zu entwickeln.

Ansprechperson

Diana Wieden-Bischof
Telefon: +43/662/2288-307, Fax: +43.662.2288-222
E-Mail:
Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH
Jakob Haringer Straße 5/3, A-5020 Salzburg