Weihnachtsaktion 2014

2014-12-09:

Wie in den vergangenen Jahren verzichtet Salzburg Research auch 2014 auf Weihnachtsgeschenke und -karten. Stattdessen unterstützen wir in bewährter Weise die Anna-Bertha-Königsegg Schule für Schwerstbehinderte in Salzburg mit Therapiematerial, Lernsoftware und Computerhardware. Diese Spende ermöglicht die unbürokratische Anschaffung von speziellen Hilfsmitteln und Spezialwünschen.

abkschule_weihnachtsgeschenkeWie sehr Fortschritt unterstützen kann, wird deutlich, wenn es um schwerstbehinderte Kinder geht. Mit Hilfe von Sprachausgabegeräten, speziellen Computertastaturen und Lernprogrammen wird für diese Kinder Mitsprache und Gehört-werden wieder möglich. Hier assistiert neue Technologie beim Aufbau und Wiedererlangen ihrer Kommunikationsfähigkeit.

Dieses Jahr erfüllen wir folgende Dinge auf der Wunschliste der Schule im Wert von über 1.000 Euro:

  • Die 5b Klasse erhält ein iPad sowie iTunes-Aufladekarten für spezielle Lernapps. Damit kann künftig nicht nur gelernt werden, es werden auch jede Menge Fotos und Videos von Festen, Ausflügen usw. der Klasse entstehen.
  • Eine Schülerin bekommt die dringend benötigte Kommunikationapp MetaTalkDE im Wert von ca. 160 Euro. Das Mädchen kann keinen Stift halten, keine Puzzles und Memories mit den Händen machen. Mit dem iPad und dieser Kommunikationsapp kann sie das schaffen.
  • In der 9c Klasse stellt die Lehrerin ihr altes iPad den Kindern zur Verfügung. Diese Kinder erhalten ebenfalls iTunes-Aufladekarten, damit sie Lernapps laden können.
  • Eine digitale Bildersammlung, die von den Schülerinnen und Schülern gut erkannt wird: Die Bilder eignen sich für die Strukturierung des Alltags, für unterstützte Kommunikation, für die Erarbeitung verschiedener Themen usw.
  • Dreamas, ein adaptiertes vibrierendes Kissen. Das Besondere an diesem Kissen ist, dass die Kinder mit einem schon vorhandenen Taster selbst die Vibration steuern können. Die Vibration stärkt z.B. die Körperwahrnehmung.
  • „Bubber“, eine sehr leicht zu bearbeitende, haltbare Modelliermasse für den Therapieeinsatz.

Geschäftsführer Siegfried Reich und Julia Eder überreichten die Waren im Wert über 1.000 Euro sowie eine Spende der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Wert von 330 Euro am 18. Dezember 2014 an die Direktorin Frau Hanusch und Frau Natiesta sowie die Klasse 5b samt Lehrerin und Betreuerin.

Weihnachtsbild_ABK_Schule_2014

Ein kleines Dankeschön von Künstler Dominik (17 Jahre), Schüler der Anna Bertha Königseggschule in Salzburg.

Das gesamte Teams der Salzburg Research Forschungs­gesellschaft wünscht besinnliche Feiertage und ein erfolgreiches Jahr 2015!

Anna-Bertha-Königseggschule: www.sosch-schwerst.schulen-salzburg.at

Weihnachtsaktion im Vorjahr: Technologie für schwerstbehinderte Kinder

Ansprechperson

Siegfried Reich
T: +43/662/2288-211,
Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH
Jakob Haringer Straße 5/3, A-5020 Salzburg