Neue Partner im Kompetenzzentrum

2011-09-14:

Das Kompetenzzentrum für Neue Medien „Salzburg New MediaLab – The Next Generation“ (SNML-TNG) unter der Leitung von Salzburg Research begrüßt zwei neue Partner: Salzburger Nachrichten und Salzburg AG.

Neben den bestehenden Anwendern ORF und Red Bull Media House nutzen nun auch die beiden neuen Partner das Know-how des SNML-TNG für die Optimierung ihrer Geschäftsprozesse:

Die Salzburg AG ist in den Bereichen Energie, Telekommunikation und Verkehr Salzburgs wichtigstes Versorgungsunternehmen und schafft unverzichtbare Infrastruktur für die gesamte Region. Im SNML-TNG werden Lösungen zur semantischen Integration isolierter Datenquellen entwickelt. Der Schwerpunkt liegt auf der inhaltlichen Erschließung und Anreicherung der bestehenden Projektdokumentation im Umfang von etwa 300.000 Dokumenten.

Die Salzburger Nachrichten, eine der größten österreichischen Tageszeitungen, benötigen bedingt durch die aktuellen Entwicklungen auf dem Nachrichtenmarkt eine stabile und leistungsfähige Lösung für die semantische Suche und inhaltliche Integration ihrer Online-Inhalte: Mit dem Linked Media Framework werden ca. 800.000 redaktionelle Beiträge durch Verlinkung mit 50.000 Videos und Fotos, 300.000 Blog-Beiträgen und Kommentaren sowie 14.000 Wiki-Pages aufgewertet.

Ansprechperson

Georg Güntner
T: +43/662/2288-401,
Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH
Jakob Haringer Straße 5/3, A-5020 Salzburg