Unternehmenswerte und Leitbild

Unsere Unternehmenwerte

SR_verbindend_RGB_480x350pxVerbindend

Verbindend heißt für uns, Brücken zu bauen – zwischen Wissenschaft und der Wirtschaft, zwischen Theorie und Praxis, zwischen der nationalen und internationalen Forschungslandschaft. Wir stehen für ein synergetisches, nutzenorientiertes, partnerschaftliches Miteinander: in der Kooperation mit unseren Kunden, anderen Forschungseinrichtungen, den politischen Gremien, dem interessierten Forschernachwuchs und innerhalb des eigenen Unternehmens.

UnkonventionellUnkonventionell

Unkonventionell sind wir beim Hinterfragen von Aufgabenstellungen und Finden von Lösungswegen. Das offene Arbeitsumfeld bei Salzburg Research gibt uns die Möglichkeit, immer wieder über den Tellerrand hinauszuschauen und kreativ zu spinnen. Ein hohes Maß an Flexibilität und Autonomie bietet uns Raum für die Entwicklung spannender Projekte. Damit steigern wir die Innovationskraft des Unternehmens und die Erfolgschancen unserer Kunden.

visionaerVisionär

Visionär zu denken und an der Gestaltung von Zukunftsbildern zu arbeiten, ist das Wesen einer Forschungseinrichtung. Wir spüren dabei technologischen Trends auf und entwickeln daraus innovative Ideen für Wirtschaft und Gesellschaft. Diesen Innovationsimpuls bringen wir auch in die Unternehmen, mit denen wir kooperieren. Wir eröffnen damit neue Perspektiven und sind Vorreiter bei der Gestaltung technologischer Innovationen.

professionellProfessionell

Professionell bedeutet für uns die klare Orientierung am Nutzen unserer Auftraggeber. Forschung steht bei uns im Kontext der Anwendung, mit dem Ziel, einen Mehrwert für Firmen, deren Kunden und dem Standort Salzburg insgesamt zu generieren. Unsere langjährige Erfahrung sowohl in der Technologieentwicklung als auch in der wissenschaftlichen Arbeit stellt dafür das verlässliche Fundament dar.

Unser Leitbild

ZielscheibeAngewandte IT-Forschung, Technologie-Entwicklung und Beratung

  • Salzburg Research ist die Forschungsgesellschaft des Landes Salzburg.
  • Salzburg Research ist eine gemeinnützige und nicht auf Gewinn gerichtete Forschungsgesellschaft.
  • Die Schwerpunkte unserer Forschungsarbeit liegen in den Bereichen Informationstechnologie und Neue Medien.
  • Wir betreiben anwendungsorientierte Forschung mit konkretem Nutzen für unsere Auftraggeber.
  • Qualitätsorientierung und regelmäßige Evaluation sind wesentliche Bestandteile unserer Arbeit.
  • Unsere Teamarbeit ist von einem transparenten Führungsstil bestimmt.

zahnraederUnsere Zielsetzungen

  • Wir entwickeln international wettbewerbsfähige Wissenslinien und sorgen für die wissenschaftliche, wirtschaftliche und gesellschaftliche Nutzung unserer Forschungskompetenzen.
  • Wir leisten Beiträge zur Stärkung des Wirtschaftsstandortes Salzburg.
  • Wir sichern Wissens- und Technologietransfer in die Region Salzburg zum Nutzen von Wirtschaft und Bevölkerung.
  • Klein- und Mittelunternehmen ohne eigene F&E Abteilung profitieren vom Know-how aus unseren nationalen und internationalen Projektpartnerschaften.

PartnerUnsere Partner

  • Die Anforderungen unserer Forschungs-, Förderungs- und Wirtschaftspartner stehen für uns im Mittelpunkt.
  • Die Zufriedenheit der Partner mit unseren Leistungen sehen wir als Gradmesser der Qualität unserer Arbeit.
  • Die erfolgreiche Ausgestaltung unserer nationalen und internationalen wissenschaftlichen Partnerschaften ist für uns der Maßstab für hohes Forschungsniveau.
  • Das Land Salzburg ist für uns in seiner Funktion als Eigentümer von Salzburg Research zentraler Partner bei der strategischen Entwicklung.
  • Die enge Zusammenarbeit mit unseren Wirtschaftspartnern garantiert gewinnbringenden Wissens- und Technologietransfer.
  • Wir streben intensive Kooperationen mit den Salzburger FH-Studiengängen, der Universität Salzburg, der Hochschule Mozarteum und weiteren Forschungseinrichtungen an.

MitarbeiterUnsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • Die Qualität unserer Leistungen basiert auf der Kompetenz, dem Engagement und der Teamfähigkeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
  • Wir setzen auf schlanke Organisations- und Entscheidungsstrukturen.
  • Gegenseitiger Respekt und offene Kommunikation sind für uns wesentliche Momente zur Sicherung der Arbeitsqualität.
  • Wir unterstützen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Weiterentwicklung ihrer Qualifikationen.