SMARD - Ein Europäisches Rahmenwerk zur Förderung von Forschung & Entwicklung für KMU im Bereich vernetzter Medien - Salzburg Research Forschungsgesellschaft

SMARD – Ein Europäisches Rahmenwerk zur Förderung von Forschung & Entwicklung für KMU im Bereich vernetzter Medien

SMARD unterstützt KMU im Bereich der Creative Industries bei der besseren Umsetzung von Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten – vor allem im Bereich der vernetzten Medien.

Zur Umsetzung dieses Zieles werden zunächst im Rahmen einer europaweit durchgeführten Umfrage die Anforderungen von KMU hinsichtlich Forschung und Entwicklung erhoben. Die Ergebnisse der Umfrage erlauben in weiterer Folge eine Analyse, inwieweit aktuelle EU-Initiativen und Projekte diese Erfordernisse auch abdecken. In einem zweiten Schritt werden Richtlinien und Erfahrungsbeispiele erhoben, wie Forschungs- und Entwicklungsergebnisse besser in innovative und kommerzielle Produkte und Dienstleistungen umgesetzt werden können. Schließlich entwickelt SMARD Vorschläge für ein Rahmenwerk zur besseren Unterstützung und Förderung der Forschung und Entwicklung von KMU im Bereich vernetzter Medien.

SMARD wird von der MFG Baden-Württemberg koordiniert und umfasst Partnerorganisationen aus Salzburg (Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH), Flandern (IBBT – Interdisciplinary Institute for Broadband Technology) sowie aus Piemont (CSP Innovazione nelle ICT). Das Projekt startete im September 2011 und läuft bis Februar 2013.