MICO – Media in Context

Open-Source-Technologie für die Analyse und Nutzung von Multimedia-Daten.

Durch den enormen Anstieg der Multimedia-Inhalte im Web und in Firmen-Intranets gewinnt die Nutzung von Multimediadaten immer mehr an Bedeutung. Die Analyse multimedialer Inhalte steckt jedoch immer noch in den Kinderschuhen, erfordert Fachwissen, ist oft sehr teuer und liefert schlechte Qualität. Typischerweise agieren derartige Komponenten zur Medienanalyse isoliert und berücksichtigen keinen Kontext (z.B. eingebetteten Text). Dies machte es für normale Unternehmen – insbesondere KMU – nahezu unmöglich, diese Technologie zu nutzen.

MiCO nimmt sich dieser Herausforderung an und wird die wichtigsten Ergebnisse als Open Source-Technologie zur Verfügung stellen – damit werden insbesondere KMU von Cross-Media-Analyse-Technologie profitieren können.

Die Technologie wird in einigen Use Cases, darunter das Zooniverse Crowdsourcing-Projekt „Plankton Portal“, für bessere Analyse von multimedialem Inhalt getestet.

MiCo wird von der Europäischen Union co-finanziert.