Salzburg auf dem Weg zur MINT-Modellregion

Nov 09 2021

Die MINT Koordinationsstelle lädt im Namen von Land Salzburg und dem MINT-Netzwerk ganz herzlich zur MINT-Fachtagung.

Gemeinsam wollen wir uns darüber Gedanken machen, wie eine MINT-Modellregion aussehen kann, welche Schritte es dazu benötigt und wie der Weg der MINT-Bildung weitergehen kann!

9. November 2021, 09:00 – 15:00 Uhr
Veranstaltungszentrum
Jakob-Haringer-Straße 5/3, 5020 Salzburg
& online

Die Plätze vor Ort sind begrenzt. Auch eine Online-Teilnahme via zoom ist möglich!

Um Anmeldung per Mail wird gebeten an: koordination@mint-salzburg.at
(Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie vor Ort sein werden oder online teilnehmen.)

Programm

09:00Begrüßung durch Landesrätin Mag.a Daniela Gutschi
09:30Zukunftsperspektiven für Regionen – über den MINT-Tellerrand gedacht
Guido Lohnherr (Experte für MINT-Bildung und Förderung, matrix GmbH, Geschäftsführender Gesellschafter)
10:15Wo steht Salzburg?
MINT-Koordinationsstelle
10:45Kaffeepause
11:30Podiumsdiskussion: Wo steht MINT in Österreich und wohin wollen wir?
Christina Bauer, Land Salzburg
Brigitta Eder, MMS Radstadt
Andrea Huber, MINT Vorarlberg
Guido Lohnherr, matrix GmbH
Daniel Weselka, BMBWF
Moderation: Marietta Oberrauch, akzente Salzburg
12:30MINT aus der Sicht junger Menschen
MINT-Jugendbeirat
13:00Mittagspause
14:00offener Austausch

MINTwoch der MINT:labs

Der MINTwoch der MINT:labs wurde aufgrund der Fachtagung auf den Dienstag vorverlegt und findet zeitgleich mit der Fachtagung nur wenige Schritte entfernt statt. Für interessierte Lehrer*innen und deren Schulklassen heißt das:

  • Vorbeikommen und an den Workshops teilnehmen, während die Lehrkräfte gleichzeitig an der Fachtagung teilnehmen können.
  • Bei Online-Teilnahme ist es ebenfalls möglich, dass interessierte Lehrkräfte an der Fachtagung teilnehmen

Wie Sie sich für den MINTwoch anmelden, erfahren Sie auf der Seite der MINT:labs. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung mit an, dass Sie an der Fachtagung teilnehmen wollen.

Sollten Sie Fragen zum Ablauf haben, kontaktieren Sie uns gern!


Kontakt

JULIA EDER
Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH
T: +43/662/2288-245 |
 
Newsletter
Erhalten Sie viermal jährlich unseren postalischen Newsletter sowie Einladungen zu Veranstaltungen. Kostenlos abonnieren.

Kontakt
Salzburg Research Forschungsgesellschaft
Jakob Haringer Straße 5/3
5020 Salzburg, Austria