Das war die salz21

Am 06. und 07. März 2024 stand das Messezentrum Salzburg ganz im Zeichen von Mensch, Technik und Zukunft, als die renommierte Innovationsplattform salz21 ihre Tore öffnete. Dieses Technologie- und Innovationsforum bot eine einzigartige Gelegenheit, die Zukunft unseres Wirtschaftsraumes zu gestalten und die wichtigsten Fragen unserer Zeit zu diskutieren.

Auch Salzburg Research war mit einem Stand und mehreren Veranstaltungen vor Ort:

Am Stand in Halle 1 zeigten wir an beiden Tagen Einblicke in aktuelle Forschungs- und Innovationsprojekte. Auf der Main Stage an Tag 1 war Cornelia Zankl Diskussionsteilnehmerin zum Thema Zukunft der Mobilität. Elisabeth Häusler und Siegfried Reich stellten das neue COMET-Projekt Digital Motion Next, Nachfolger zum COMET-Projekt „Digital Motion in Sports, Fitness and Well-being„. Am 2. Tag präsentierten sich die vier österreichischen European Digital Innovation Hubs (EDIH).

Salzburg Research bei der salz21

Mit dem Klick auf das Bild werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube (Google Ireland Limited) das Video abgespielt, auf Ihrem PC Skripte geladen sowie personenbezogene Daten erfasst.

EDIH Austria Business Talks

Salzburg Research organisierte als Koordinator des European Digital Innovation Hubs „Crowd in Motion“ die EDIH Austria Business Talks 2024. Dort wurde gezeigt, wie die Zusammenarbeit mit EDIHs am besten klappt und wie konkrete Praxisbeispiele aussehen.

Auf der Hauptbühne der salz21 wurden die diesjährigen EDIH Business Talks von Impulsgebern aus Wirtschaft, Forschung und Politik eröffnet. Im Anschluss gaben die Koordinator:innen der österreichischen EDIHs einen Überblick über die Arbeit der Hubs und wie Unternehmen und öffentliche Einrichtungen einfach und ohne großen administrativen Aufwand Innovationsprojekte mit den Hubs umsetzen können.

Detaillierter Rückblick auf crowd-in-motion.eu:

Detaillierter Rückblick auf crowd-in-motion.eu: Rückblick: Das waren die EDIH Austria Business Talks 2024 auf der salz21

Rückblick: Das waren die EDIH Austria Business Talks 2024 auf der salz21

Mit dem Klick auf das Bild werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube (Google Ireland Limited) das Video abgespielt, auf Ihrem PC Skripte geladen sowie personenbezogene Daten erfasst.

Kontakt

JULIA EDER
Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH
T: +43/662/2288-245 |
Salzburg Research Forschungsbereich(e): ,
Salzburg Research Forschungsschwerpunkt(e): ,
 
Newsletter
Erhalten Sie viermal jährlich unseren postalischen Newsletter sowie Einladungen zu Veranstaltungen. Kostenlos abonnieren.

Kontakt
Salzburg Research Forschungsgesellschaft
Jakob Haringer Straße 5/3
5020 Salzburg, Austria