Staatspreis für “Gratis Online Lernen“

2015-12-02:

Bildungsministerin Heinisch-Hosek vergab am 1. Dezember 2015 den Österreichischen Staatspreis für Erwachsenenbildung. Preisträger in der Kategorie „Themenschwerpunkt 2015: Digital Literacy“ ist der kostenlose Online-Kurs „Gratis Online Lernen“.

Der kostenlose Online-Kurs “Gratis Online Lernen” ging im Herbst 2015 bereits in die zweite Runde und wurde nun mit dem Österreichischen Staatspreis für Erwachsenenbildung ausgezeichnet. „Gratis Online Lernen“ überzeugte die Jury durch seine große Breitenwirkung und seinen niederschwelligen Zugang. In acht Kurseinheiten lernen Teilnehmer/-innen, wie zielgerichtetes Lernen mit dem Internet am besten gelingt: Kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten im Web, Tipps und Tricks zum erfolgreichen Lernen und zur Recherche nach hilfreichem Material. Einführende Videos, Arbeitsmaterial und kurze Überprüfungsmöglichkeiten bieten Anregungen, Übung und Vertiefung. Im Diskussionsforum ist der Austausch mit anderen Lernenden möglich.

Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek, Sandra Schön (Bims e.V., Salzburg Research), Martin Ebner (TU Graz), Jurymitglied André Schläfli, Direkor des Schweizerischen Verbandes für Weiterbildung

Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek, Sandra Schön (Bims e.V., Salzburg Research), Martin Ebner (TU Graz), Jurymitglied André Schläfli, Direkor des Schweizerischen Verbandes für Weiterbildung © BKA – Bundespressedienst / Hans Hofer

„Gratis Online Lernen“ ist der erste kostenlose Online-Kurs, der sich dezidiert an Einsteiger/-innen beim Online-Lernen wendet. Mehr als 1.000 registrierte Teilnehmer/-innen und mehr als fünfzig Akteure aus dem deutschsprachigen Europa waren involviert. Das Kursmaterial ist frei lizenziert (OER) und steht damit nachhaltig für das selbstorganisierte Lernen und den Einsatz in der Weiterbildung zur Verfügung. Der Kurs ist ein Kooperationsprojekt von TU Graz, Salzburg Research, BIMS e.V. und des Verbandes Österreichischer Volkshochschulen sowie zahlreicher weiterer Unterstützer.

Das Nominierungsvideo:

Gratis Online Lernen - ausgezeichnet mit Österreichischem Staatspreis für Erwachsenenbildung 2015

Mit dem Klick auf das Bild werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube (Google Ireland Limited) das Video abgespielt, auf Ihrem PC Skripte geladen und Cookies für die Dauer von bis zu 2 Jahren gespeichert sowie personenbezogene Daten erfasst. Mit Hilfe der Cookies ist Youtube in der Lage, die Aktivitäten von Personen im Internet zu verfolgen und Werbung zielgruppengerecht auszuspielen. Datenschutzerklärung von Youtube

Mitmachen jederzeit möglich – holen Sie sich hier einen Vorgeschmack:

[GOL] 01 Herzlich Willkommen!

Mit dem Klick auf das Bild werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube (Google Ireland Limited) das Video abgespielt, auf Ihrem PC Skripte geladen und Cookies für die Dauer von bis zu 2 Jahren gespeichert sowie personenbezogene Daten erfasst. Mit Hilfe der Cookies ist Youtube in der Lage, die Aktivitäten von Personen im Internet zu verfolgen und Werbung zielgruppengerecht auszuspielen. Datenschutzerklärung von Youtube