Robotik im Haus der Natur

2011-05-05:

Im Science Center des Haus der Natur in Salzburg haben Jugendliche ab 13 Jahren ab sofort die Möglichkeit, spielerisch in die Welt der Roboterprogrammierung einzutauchen.

„Robotik“ heißt der Workshop, den Wolf Hilzensauer von der Salzburg Research gemeinsam mit dem Team des Haus der Natur für Schüler/innen ab der 7. Schulstufe konzipiert hat. Die Workshop Teilnehmer/-innen erhalten den Auftrag, einen Roboter für die Fahrt durch einen Hindernisparcours zu programmieren. Um aus dem Spielzeug eine autonom handelnde Arbeitsmaschine zu entwickeln, sind keine Programmierkenntnisse erforderlich.
Die LEGO Mindstorms arbeiten mit einer grafischen Benutzeroberfläche, die intuitiv bedienbar ist und die wichtigsten Schritte einfach kombinieren lässt.

Die gesamte Presseaussendung sowie Bildmaterial finden Sie im Pressebereich.