Ferienjobs für Neugierige: generation innovation

2009-02-22:

„Wir müssen heute junge Menschen für Informatik begeistern, damit auch in Zukunft die besten Forscherinnen und Forscher für die notwendigen Innovationen sorgen“, begründet Univ.-Doz. Dr. Siegfried Reich, Geschäftsführer von Salzburg Research, das Engagement für den wissenschaftlichen Nachwuchs. „Social Web Anwendungen, tagClouds, iPhone-Programmierung und die Erforschung von Fußgängernavigation oder Tourenplanung und Visualisierung auf Google Maps warten diesen Sommer auf unsere Innovationspraktikanten“, fasst Reich das Angebotsspektrum zusammen. Alle Interessierten sind aufgerufen, sich rasch zu bewerben, denn die ersten Stellen sind schon vergeben!

Jetzt bewerben!
Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler ab der 10. Schulstufe und dem vollendeten 15 Lebensjahr. Die Innovationspraktika sind Teil der Initiative „generation innovation“ von bm:vit und bm:ukk, an der sich Forschungseinrichtungen und Firmen beteiligen.

Auf www.generationinnovation.at sind alle weiteren Informationen über offene Stellen und Tipps für die Online Bewerbung.

(Bild-Copyright: Shutterstock/Pichugin Dmitry)