Digital Content Engineering.

Siegfried Reich (Hg.) (2005): Digital Content Engineering. Content Plattformen in Theorie und Praxis. Trauner Verlag

Unter „Digital Content Engineering“ verstehen wir die Anwendung systematischer und quantifizierbarer Ansätze entlang der Wertschöpfungskette digitaler Medien, mit dem Ziel Wiederverwendbarkeit und Anpassbarkeit für multimediale Publikationen zu unterstützen. Dieser Tagungsband enthält die gesammelten Beiträge des ersten österreichischen Symposiums zum Thema „Digital Content Engineering“, das am 2. und 3. Dezember 2004 in Salzburg vom Kompetenzzentrum für Neue Medien, dem Salzburg NewMediaLab, veranstaltet wurde. Das Symposium verfolgte das Ziel über aktuelle Trends zu diskutieren und eine Positionsbestimmung vorzunehmen.

1. Auflage 2005

186 Seiten,

ISBN 3-85487-821-4

ArtNr. 20139141

EUR 21,50

Bestellen unter: Trauner Verlag (Schriftenreihe Informatik)

Publikationsautoren der Salzburg Research (in alphabetischer Reihenfolge):

Newsletter
Erhalten Sie viermal jährlich unseren postalischen Newsletter sowie Einladungen zu Veranstaltungen. Kostenlos abonnieren.

Kontakt
Salzburg Research Forschungsgesellschaft
Jakob Haringer Straße 5/3
5020 Salzburg, Austria