VICODI – Visualisierung und Kontextualisierung digitaler Daten

VICODI verbessert das Verstehen von digitalen Inhalten im Internet. Anhand der Geschichte Europas werden die Errungenschaften dieses Projektes demonstriert. Neue Methoden zur Visualisierung und Kontextualisierung von digitalen Inhalten werden entwickelt.

VICODI (Visual Contextualisation of Digital Content) verbessert das Verstehen von digitalen Inhalten im Internet. Aus Information wird Wissen, wenn sie mit anderen Informationen und Bildern verknüpft und strukturiert wird. VICODI entwickelt eine neuartige Methode und dazugehörige Werkzeuge, mit denen eine umfassende Strukturierung und grafische Visualisierung von Kontext realisiert werden kann.

Szenario: Ein Text oder ein URL wird in die VICODI-Page kopiert, welche dazu verlinkte Zusatzinformationen sowie interaktive Landkarten erstellt – und zwar in meiner bevorzugten Sprache. Die Lösungsansätze werden anhand der Geschichte Europas demonstriert.