HKW Berlin – Wissensmanagement für das Haus der Kulturen der Welt

Auftrag: Prozessbegleitung, Wissensmodellierung

Das Haus der Kulturen der Welt ist ein großes, international bekanntes Zentrum für Kulturaustausch, Ausstellungen, Aufführungen und andere Veranstaltungen. Das Zentrum wurde 1989 etabliert und verfügt heute über ein umfangreiches und vielfältiges Medienarchiv (Videos, Tonaufzeichnungen, Photographien, Beschreibungen von Veranstaltungen und Künstlern, etc.). Jedoch fehlte eine systematische Dokumentation der Medieninhalte.

Salzburg Research entwickelte und begleitete die Einführung eines Wissensmanagement-Systems für ein Archiv das die Wiederverwendung von bereits vorhandenen Medieninhalten für zukünftige Veranstaltungen und Projekte unterstützt. Hierfür wurde u.a. der Wissensraum des Kulturzentrums modelliert und ein Thesaurus zur systematischen Dokumentation der Medieninhalte entwickelt.