MINTwoch: Reise in die Forschungswelt

Jan 22 2020

Salzburg Research und die Universität Salzburg laden zu einer Reise in die Forschungswelt im Rahmen der regelmäßigen Workshopreihe am „MINTwoch“ in der Science City Itzling.

Schulklassen (primär zwischen der 7. und 10. Schulstufe) sind eingeladen, in der direkten Arbeit mit Wissenschaftler/-innen in die Welt der Naturwissenschaften und Technik einzutauchen.

Folgende Termine sind 2019/20 geplant:

  • 1. MINTwoch: 27. November 2019
    Schwerpunkte: Mathematik, Geoinformatik, Computerwissenschaften, Chemie und Physik der Materialien. Programm: MINTwoch_Nov19_Programm
  • 2. MINTwoch: 22. Jänner 2020
  • 3. MINTwoch: 26. Februar 2020
  • 4. MINTwoch: 25. März 2020
  • 5. MINTwoch: 22. April 2020
  • 6. MINTwoch: 27. Mai 2020
  • 7. MINTwoch: 24. Juni 2020

Die Schüler*innen zwischen 12 und 16 Jahren wählen vor Ort zwei Workshops (Dauer je 1 Stunde) aus.
Anmeldung der gesamten Schulklasse (Angabe: Schule, Klasse, Anzahl der Schüler/-innen) unter mintlabs@sbg.ac.at und mintlabs@salzburgresearch.at

Mehr Information: mintlabs.sbg.ac.at

Die Science City Itzling ist der Wissens- und Innovationscluster, an dem universitäre Lehre, anwendungsorientierte Forschung und technologieaffine Startups aufeinandertreffen. Die Einrichtung der MINT:labs verstärkt die fächerübergreifende Zusammenarbeit und bündelt das Wissen am Standort. Dabei engagieren sich die Fachbereiche Chemie und Physik der Materialien, Computerwissenschaften, Geoinformatik, Mathematik, das Center for Human-Computer Interaction, die School of Education der Universität Salzburg sowie Salzburg Research.

Durch gezielte Wissensvermittlung in Workshops werden Kinder und Jugendliche langfristig für Naturwissenschaften und Technik begeistert, lernen die Ausbildungsmöglichkeiten in der Science City Itzling kennen und entdecken neue Berufsfelder.

Ansprechperson

Julia Eder
Telefon: +43/662/2288-245, Fax: +43.662.2288-222
E-Mail:
Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH
Jakob Haringer Straße 5/3, A-5020 Salzburg