EULOG Fachtagung 2008

Apr 18-19 2008

Programm

Freitag, 18. April 2008

Begrüßung durch

  • Siegfried Reich, Geschäftsführer Salzburg Research
  • Stefan Voß, Universität Hamburg, Leiter des Arbeitskreises Wirtschaftsinformatik

Ulrich Derigs, Universität Köln/Co-Autor: Sascha Dahl
Ein Decision Support System zur kooperativen Tourenplanung in Verbünden unabhängiger Transportdienstleister

Günther Zäpfel/Michael Bögl, Universität Linz
Kombinierte Touren- und Personaleinsatzplanung mit Outsourcingalternativen

Jörn Schönberger/Herbert Kopfer, Universität Hamburg
Selbststeuernde Planungssysteme für die Fahrzeugeinsatzplanung

Stefan Richter, EADS Innovation Works
Algorithmen zur Vorhersage von Passagierbewegungen im Flughafenterminalbereich

Joern Grahl, Universität Mannheim/Co-Autoren: Stefan Minner, Tobias Weiblen
Why (and how) the numbering of facilities can influence the
performance of genetic algorithms when solving location problems

Alessandro Tomazic/Ivana Ljuic, Universität Wien
A GRASP Algorithm for the Connected Facility Location Problem

Hubert Missbauer, Universität Innsbruck
Ein PPS-Konzept für die Fertigung optischer Speichermedien bei der
kdg mediatech AG und dessen methodische Unterstützung

Lars Mönch, University of Hagen
Heuristics to Minimize Total Weighted Tardiness of Jobs for
Single and Parallel Machine Environments

Nik Widmann, Prisma Solutions
Wenn die Praxis ruft….

Abendveranstaltung: Panoramarestaurant Festung Hohensalzburg

 

Samstag, 19. April 2008

Christian Almeder, Universität Wien
A hybrid optimization approach for multi-level capacitated lot-sizing
problems

Verena Schmid, Universität Wien
Hybridization of Local Branching guided by Variable Neighborhood Search for Ready-Mixed Concrete Delivery Problems

Martin Gruber, Technische Universität Wien
Heuristic Cut Separation in a Branch&Cut Approach for the BoundedDiameter Minimum Spanning Tree Problem

Matthias Prandtstetter, Technische Universität Wien
Route Planning in a Spare Parts Warehouse

Andreas Beham/Michael Affenzeller/Monika Kofler/Stefan Wagner, FH OÖ – Campus Hagenberg
Simulationsoptimierung mit HeuristicLab

Stefan Krampe, Trafficon
GIS-gestützte Optimierung von Schülerverkehren unter Berücksichtigung von Mobilitätseinschränkungen

Sophie Parragh, Universität Wien
The Heterogeneous Dial-a-Ride Problem

Günter Kiechle, Salzburg Research, Universität Wien
Patiententransport

Manfred Gronalt, Universität für Bodenkultur/Co-Autoren: Patrick Hirsch, Peter Rauch
IT- und Logistische Anforderungen an ein online Biomassedispositionssystem


Veranstalter:

Salzburg Research | ÖGOR | GOR | VNL – Verein Netzwerk Logistik

Sponsoren:

BMVIT | gts systems consulting | ÖGOR