Energy Informatics 2019

Sep 26-27 2019

Die DACH+ Energieinformatik 2019 ist Teil einer Konferenzreihe zur Förderung der Forschung, Entwicklung und Umsetzung von Informations- und Kommunikationstechnologien im Energiebereich und zur Förderung des Austauschs zwischen Wissenschaft, Industrie und Dienstleistern in der deutsch-österreichisch-schweizerischen Region und ihren Nachbarländern (DACH+). Die Konferenz wird von der FH Salzburg in Kooperation mit Salzburg Research, Austrian Institute of Technology und der Österreichischen Computer Gesellschaft organisiert.

Energy Informatics 2019
8. DACH+ Konferenz für Energieinformatik, Salzburg
26.-27. September 2019

Salzburg Research hat mit Peter Dorfinger den Demo Chair inne. Unsere Forscherinnen und Forscher sind außerdem mit zwei Papers vertreten:

  • Session 2: Data Analysis, Privacy and Communication:
    Virtualising redundancy of power equipment controllers using Software-defined networking (Ferdinand von Tüllenburg, Peter Dorfinger, Armin Veichtlbauer, Ulrich Pache, Oliver Langthaler, Helmut Kapoun, Christian Bischof and Friederich Kupzog)
  • Session 3: Modelling and Simulation
    Towards Automated Engineering and Validation of Cyber-Physical Energy Systems (Filip Pröstl-Andrén, Thomas I. Strasser, Jürgen Resch, Bernhard Schuiki, Sebastian Schöndorfer, Georg Panholzer and Christof Brandauer)

Mehr Information: https://www.energy-informatics.eu/

Ansprechperson

Peter Dorfinger
Telefon: +43/662/2288-452, Fax: +43.662.2288-222
E-Mail:
Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH
Jakob Haringer Straße 5/3, A-5020 Salzburg