Nachbericht: Disruptive Innovation – Implications for Competitiveness and Policy

Jan 24 2012

Als disruptive Innovation gelten Produkte mit einem unübersehbaren Einfluss auf Märkte und die Geschäftstätigkeit von Unternehmen in diesem Markt – bis dahin, dass völlig neue Märkte kreiert und existierende Märkte oder Produkte obsolet werden.

Markus Lassnig, e-Tourismus-Experte bei Salzburg Research, präsentierte disruptive Innovationstrends im Tourismus.

Der Workshop richtete sich an Entscheidungsträger, Innovationsmanager, Ökonomen und Industrierepräsentanten.

Mehr Information: proinno-europe.eu

Ansprechperson

Markus Lassnig
Telefon: +43/662/2288-302, Fax: +43.662.2288-222
E-Mail:
Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH
Jakob Haringer Straße 5/3, A-5020 Salzburg