Wir suchen: Innovation Researcher - Senior (w/d/m) - Salzburg Research Forschungsgesellschaft

Wir suchen: Innovation Researcher – Senior (w/d/m)

Zur langfristigen & unbefristeten Verstärkung unseres wissenschaftlichen Teams suchen wir daher ab sofort in Teil- oder Vollzeit eine/n

Innovation Researcher – Senior (w/d/m)

Ausschreibung als PDF

Erforsche die Dynamik digitaler Technologien und Innovationen!

Sie haben Interesse daran, wie moderne Unternehmen neue Produkte, Dienstleistungen oder Geschäftsmodelle im Internet der Dinge entwickeln? Der Blick in die innovative Zukunft und Akzeptanz nachhaltiger, digitaler Innovationen klingt spannend?
Dann sind Sie bei uns – der Forschungslinie Innovation Research – genau richtig!
Wir beschäftigen uns mit der Dynamik und Wirkung digitaler Technologien und Innovationen:
Wie können Internetdaten neue Erkenntnisse und Nutzen liefern und damit die menschlichen und wirtschaftlichen Bedürfnisse und Herausforderungen der Zukunft lösen? Wie kann dies auf wirtschaftliche, ökologische und sozial nachhaltige Weise in smarten Städten, bei Mobilität, in der Industrie 4.0 oder Gesundheitsmarkt der Zukunft umgesetzt werden?

Aufgabengebiet

  • Inhaltliche Konzeption und Durchführung wissenschaftlicher Studien, Begleitung und Evaluierung experimenteller F&E-Innovationsmethoden und -projekte der angewandten Innovationsmethodenforschung (Geschäftsmodellinnovation, Behavioural Innovation Insight, Nachhaltige Innovation & Wandel)
  • Antragstellung & Akquise von Auftrags- und Forschungsprojekten
  • Veröffentlichung eigener Forschungsergebnisse durch wissenschaftliche Publikationen und auf (inter-)nationalen Konferenzen in Deutsch und Englisch
  • Programm- & Projektmanagement

Qualifikationen

  • Abgeschlossenes wirtschafts- & sozialwissenschaftliches (BWL, VWL) oder technisches Hochschulstudium (Wirtschaftsingenieur/-informatik) mit Spezialisierung in einem Feld von Innovation Science Studies (Innovations- und Produktmanagement, STI Studies, Verhaltensökonomie, Data Science, Wirtschafts- & Organisationspsychologie, Soziologie etc.)
  • sehr gute analytische Kenntnisse in empirischer Sozialforschung oder Data Science (Statistik,
    Predictive Analytics)
  • Berufs- & Publikationserfahrungen und Kenntnisse neuerer Innovationsmanagementmethoden.

Wir bieten

  • Einblick in die europäische Innovationslandschaft (Digital Innovation Hubs, Makerspaces)
  • Kennenlernen von Open Innovation Methoden; hervorragende Weiterbildungschancen; flexible Arbeitszeiten
  • Bei Interesse an einem begleitenden Doktoratsstudium werden Möglichkeiten der Unterstützung angeboten.

Das Jahresentgelt beträgt bei einer 38,5 Std./Woche mindestens EUR 46.186,00 brutto gemäß Forschungskollektivvertrag in der Stufe E3 mit der Möglichkeit zur Überzahlung. Die tatsächliche Einstufung erfolgt nach der jeweiligen Qualifikation und Erfahrung.

Ihre Bewerbung mailen Sie bitte mit der Kennung [Innovation-SR] an:

jobs@salzburgresearch.at

Wir freuen uns auf Sie!