Wir suchen eine Besetzung für Java Web Development (jedes Geschlecht willkommen)

Eine spannende Nische zwischen Wissenschaft und Wirtschaft mit neuen technologischen Herausforderungen wartet auf eine unbefristete Besetzung in Teil- oder Vollzeit.

Java Web Development (jedes Geschlecht willkommen)

Ausschreibung als PDF

Mehrwert durch intelligente Analyse von Bewegungsdaten

Menschen und Dinge sind in Bewegung. Das Verständnis, welche Bewegung wo und wie stattfindet, ist zentrale Voraussetzung für Innovationen in der Personen- und Gütermobilität genauso wie in der Entwicklung von Sport- und Fitnessprodukten. Wir analysieren große Mengen von Bewegungsdaten, die von unterschiedlichsten Sensoren generiert werden. Mit komplexen Algorithmen bewerten wir die Datenqualität, erkennen Bewegungsmuster und erhalten so detaillierte Aufschlüsse, z. B. über Verkehrsabläufe oder die korrekte Durchführung von Fitnessübungen.

Aufgabenfeld

  • Konzeption, Entwicklung, Test und Deployment von Web-Apps und APIs
  • anspruchsvolle & abwechslungsreiche Webentwicklung auf Basis von Java (Spring), HTML und Java/TypeScript (Angular) für technologische & innovative Forschungsprojekte
  • Visualisierung von Ergebnissen mit aktuellen Webtechnologien

Anforderungsprofil

  • (fast) abgeschlossenes Studium (Diplom, Master) im Bereich der Informatik oder Software­entwicklung
  • interessiert an zukunftsfähigem Software-Engineering und begeistert von Java-Lösungen, insbesondere für die Web-/Server-Entwicklung (Spring)
  • Erfahrungen im Betrieb von verteilten Serveranwendungen & DevOps sind ein Plus
  • Linux-Kenntnisse sind ein Plus

Angebote von uns (eine Auswahl)

  • flexible Arbeitszeitmodelle mit großzügigem Gleitzeitrahmen
  • Homeoffice möglich
  • Weiterbildungsmöglichkeiten (Konferenzen, Online-Kurse, Zertifizierungen, Coaching etc.)
  • viel Gestaltungsspielraum bei der Umsetzung von Projekten
  • agiles Projektmanagement
  • flache Hierarchien & kurze Entscheidungswege
  • moderne Arbeitsmittel & Einsatz aktueller Technologien
  • helle Büros (max. 2 bis 3 Personen) mitten in der Science City Itzling

Das Jahresentgelt beträgt Vollzeit bei einer 38,5 Std./Woche mindestens EUR 42.742 brutto gemäß Forschungskollektivvertrag in der Stufe E1 mit der Möglichkeit zur Überzahlung. Die tatsächliche Einstufung erfolgt nach der jeweiligen Qualifikation und Erfahrung.

Bei Fragen oder Lust auf mehr, kontaktieren Sie uns einfach per Email:

jobs@salzburgresearch.at

Wir freuen uns auf Sie … und natürlich auf Ihre Bewerbungsunterlagen!