Wir suchen: Bilanzbuchhalter (w/m) - Salzburg Research Forschungsgesellschaft

Wir suchen: Bilanzbuchhalter (w/m)

Dieses Stellenangebot ist bereits vergeben.

Sie sind Expertin/Experte auf diesem Gebiet? Wir freuen uns auf Ihre Initiativ-Bewerbung!
Details dazu sowie aktuelle Job-Angebote finden Sie hier.

Zur langfristigen Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort in Teilzeit (25 Wochenstunden) eine/n

Bilanzbuchhalter (w/m)

Ausschreibung als PDF

Salzburg Research ist Ihr anwendungsorientiertes Forschungsinstitut mit dem Schwerpunkt Informationstechnologien (IT). Das Institut im Eigentum des Landes Salzburg betreibt Forschung auf internationalem Niveau und entwickelt marktrelevante Innovationen für Unternehmen, Industrie und Verwaltung.

Aufgabengebiete (Soll)

  • Abrechnung von (inter-)nationalen Forschungsprojekten
  • Verbuchung der Eingangsrechnungen, Dienst­reisen, Banken, Kassa, Gehälter, Umlagen, Abschreibungen etc.
  • Verantwortung der Anlagen-, Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
  • Unterstützung der Finanzleitung beim Quartals­controlling, Budget & Bilanz
  • Erstellung von Reportings (intern & extern)
  • Korrespondenzen in Deutsch und Englisch

Qualifikationen (Haben)

  • Erfolgreich abgeschlossene Bilanzbuchhalter­prüfung
  • Mehrjährige Erfahrungen im Rechnungswesen (Steuerberatungen, Wirtschaftsprüfungen o.ä.)
  • Ausgezeichnete Excel-Kenntnisse (MS Office allgemein)
  • Hohe Zahlenaffinität, Genauigkeit und Gewissenhaftigkeit
  • Idealerweise Erfahrungen mit (inter-)nationalen Förderungsabrechnungen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort & Schrift

Das Jahresentgelt beträgt bei einer 38,5 Std./Woche mindestens EUR 41.454,00 brutto gemäß Forschungskollektivvertrag in der Stufe E1 mit der Möglichkeit zur Überzahlung. Die tatsächliche Einstufung erfolgt nach der jeweiligen Qualifikation und Erfahrung.

Ihre Bewerbung mailen Sie bitte mit der Kennung [PRW] an:

jobs@salzburgresearch.at

Wir freuen uns auf Sie!