L3T 2.0 gewinnt e-teaching.org-Projektwettbewerb

2013-07-01:

Die Vorbereitungen für das Projekt L3T 2.0 in den L3T-Camps Ende August sind angelaufen – und trotzdem ist L3T 2.0 schon jetzt für viele ein überzeugendes Projekt: Beim 10-jährigen Jubiläum von e-teaching.org stand auch der Projektwettbewerb zum Thema “Zukunft des Lernens” am Programm. Das Konzept L3T 2.0 überzeugte die Teilnehmer/-innen: Bei der Abstimmung ging es um die Frage “Welche der vorgestellten Projekte würde ich finanziell unterstützen?”. Jeder Gast konnte 1.800 “E-Taler” verteilen, insgesamt wurden rund 133.000 E-Taler ausgegeben. Auf der Homepage von e-teaching.org steht dazu:
l3t-urkunde_e-teaching

Eindeutiger Sieger war das Projekt L3T 2.0, welches insgesamt 38.200 E-Taler einsammeln konnte. Wesentlich knapper ging die Entscheidung um Platz zwei und drei aus. So erreichte das Projekt eTutoring der Ruhr-Universität Bochum mit 17.600 E-Talern den zeiten Platz. ARSnova, ein an der TH-Mittelhessen entwickeltes Feedback-System, konnte 16.400 E-Talern einsammeln und erreichte damit den dritten Platz. e-teaching.org gratuliert den Gewinnern – und dankt allen Wettbewerbsprojekten für die Bereitschaft, sich auf diese ungewöhnliche Form des Wettbewerbs einzulassen.

Wir gratulieren herzlich und sind voller Zuversicht, dass L3T 2.0 diesen „Vorschusslorbeeren“ voll und ganz Rechnung tragen wird!


Mit dem Klick auf das Bild werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube (Google Ireland Limited) das Video abgespielt, auf Ihrem PC Skripte geladen und Cookies für die Dauer von bis zu 2 Jahren gespeichert sowie personenbezogene Daten erfasst. Mit Hilfe der Cookies ist Youtube in der Lage, die Aktivitäten von Personen im Internet zu verfolgen und Werbung zielgruppengerecht auszuspielen. Datenschutzerklärung von Youtube