Einladung: Pressefrühstück und Podiumsdiskussion

2003-10-06:

Als Abschluss des EU-Projektes CULTOS veranstaltet Salzburg Research das internationale Symposium Kunst & Geisteswissenschaften im digitalen Raum: Auf dem Weg in eine Internetkultur und -wissenschaft. Im Rahmen des Pressefrühstücks möchten wir Ihnen die Möglichkeiten und Herausforderungen, denen Kunst, Kultur und Wissenschaft durch digitale Technologie gegenüber stehen, vorstellen.

Dienstag, 7. Oktober 2003 um 10.00 Uhr

Museum der Moderne Salzburg, Rupertinum, Ebene 1

Wiener Philharmonikergasse 9, 5020 Salzburg

Ihre Gesprächspartner sind:

  • Ziva Ben Porat, Tel Aviv University, Porter Institute for Poetics and Semiotics, Israel
  • Monika Fleischmann, Fraunhofer-Institut für Medienkommunikation
  • Andrea Mulrenin, Salzburg Research Forschungsgesellschaft
  • Siegfried Reich, Salzburg Research Forschungsgesellschaft

Außerdem möchten wir Sie auch zur Podiumsdiskussion am Vorabend „Kunst, Kultur und Wissenschaft im digitalen Spannungsfeld: Wie können Salzburger Institutionen profitieren?“ herzlich einladen:

Montag, 6. Oktober 2003, 19:00-21:00 Uhr, Rupertinum

Neben den oben genannten Personen diskutieren:

  • Virgil Widrich, checkpoint Multimediaproduktionen AG
  • Hans Petschar, Österreichische Nationalbibliothek
  • Erich Marx, Salzburger Museum Carolino Augusteum
  • Ingrid Weydemann, Museum in der Fronfeste Neumarkt
  • Bernd Petrisch, Land Salzburg
  • Roland Haas, Universität Mozarteum
  • Wilfried Wieden, Universität Salzburg

Virgil Widrich steht Ihnen am 6.10.2003 für Einzelgespräche nach Vereinbarung zur Verfügung. Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Wir würden uns freuen, wenn ein Vertreter Ihres Mediums beim Pressefrühstück und/oder bei der Podiumsdiskussion dabei sein könnte.

Das gesamte Tagungsprogramm finden Sie im Internet unter http://eculture.salzburgresearch.at/dt/programm.html

Rückfragehinweis:

Birgit Retsch, Öffentlichkeitsarbeit

0662.2288-248 | birgit.retsch@salzburgresearch.at