Digibus®-Demotag im ÖAMTC Verkehrstechnikzentrum Teesdorf

Nov 13 2019

Vernetzungstreffen für Fachpublikum und Demofahrten mit dem Digibus® inklusive Demonstration der neu weiterentwickelten und erprobten Technologien zu Fahrgastkommunikation, V2X-Kommunikation, Störfallmanagement, Kapazitätsmanagement etc.

13. November 2019
Teesdorf (NÖ)

Im österreichischen Leitprojekt „Digibus® Austria“ erforscht und erprobt ein hochkarätiges Konsortium unter der Leitung von Salzburg Research den zuverlässigen und sicheren Betrieb von automatisierten Kleinbussen im öffentlichen Personennahverkehr. Selbständigkeit und Fahrsicherheit von autonomen Fahrzeugen sollen weiter verbessert werden.

Cornelia Zankl

Ansprechperson

Cornelia Zankl
Telefon: +43/662/2288-317, Fax: +43.662.2288-222
E-Mail:
Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH
Jakob Haringer Straße 5/3, A-5020 Salzburg