Smart Summer: Technologie erleben

2019-07-22:

Roboter bauen, die ersten Schritte beim Programmieren wagen, mit einem 3D-Drucker experimentieren und Salzburgs erfolgreichste Firmen der Technik- und IT-Branche kennenlernen: Ein ganz besonderes Sommerferienangebot macht das möglich!

Für die schönste Zeit im Jahr haben sich die IV Salzburg, WKS, FH, Salzburg Research und akzente Salzburg wieder zusammengetan, um ein spannendes Ferienprogramm für die Jugendlichen zu bieten: Insgesamt 60 Schülerinnen und Schüler schnupperten jeweils eine Woche lang in die Themen IT und Technik.

Gemeinsam mit anderen erleben die Jugendlichen, welche Facetten technische Berufe bieten können: Lasercutter, 3D-Drucker, Roboter bauen, die neuesten Computer kennenlernen, in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen hinein schnuppern und so in die Welt der Technik und IT einsteigen und deren Vielfalt kennenlernen. Sie können Technik und IT kreativ erleben, elektronisch basteln und vieles versuchen.

Die ersten Workshops fanden in der Science City Itzling bei Salzburg Research und im Happylab statt. In den Workshops bei Salzburg Research ging es um kollaborative Robotik und 3D-Druck. Die Jugendlichen lernten dem Roboterarm durch Vorzeigen einen neuen Bewegungsablauf ein. Im Maker Space designten sie am Computer 3D-Objekte, die anschließend am 3D-Drucker ausgedruckt wurden.

Mehr Fotos: https://www.smartsummer.at/einblicke-2019/

Ansprechperson

Julia Eder
T: +43/662/2288-245,
Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH
Jakob Haringer Straße 5/3, A-5020 Salzburg