2004-07-30: Silicon Valley für Tourismus ist da! Drei Knoten, ein Ziel

„Wir befinden uns wenige Sekunden nach dem Urkanll.“ Mit diesen Worten stellte vor wenigen Tagen Ferdinand P o s n i k, Geschäftsführer von ANET (Austrian Network für E-Tourism), in einem Gespräch mit T.A.I. das weltweit einzigartige Projekt vor. Dabei geht es um High-Tech-Entwicklungen österreichischer Tourismus- bzw. tourismusnaher Unternehmen […].

Angesiedelt sind die drei Knoten in Krems(Donau Universität IMC), Salzburg (Salzburg Research) und Innsbruck (Tiroler Zukunftsstiftung. Interesse hat auch Klagenfurt bekundet. […]

Quelle: T.A.I. Tourismuswirtschaft Austria & International