2012-03-26: Neue App für Weltkarte OpenStreetMap

Freiwillige arbeiten an dieser Karte mit - Jetzt bekommen sie Hilfe für Korrekturen

Die freie Weltkarte OpenStreetMap ist als Alternative zu Google Maps gedacht, Sie wird überwiegend durch Internetnutzer – Mapper – in mühsamer Kleinarbeit erstellt. Forscher von Salzburg Research haben nun OSMapTuner, eine einfache, kostenlose und bislang weltweit einzigartige App zur Bearbeitung der OpenStreetMap-Daten für handelsübliche Android-Smartphones und Tablet PC entwickelt. […]

osmaptuner.salzburgresearch.at

Quelle: Salzburger Nachrichten