2004-04-23: E-Tourismus zwischen Gästebindung und Würstl-Kauf

Workshop in Tirol zeigte verschiedenste Einsatzmöglichkeiten und Chancen auf

Ein Viertel des E-Commerce in Österreich entfällt jetzt bereits auf den Tourismus. Rund jede achte Buchung wird über Internet abgewickelt. Diese beeindruckenden Zahlen nannten Mitte April im Rahmen des Workshops „E-Tourismus“ in Imst die Referenten von Salzburg Research (Manuela Plößnig), […]

„Nichts hat den Tourismus in den letzten zehn Jahren derart verändert, wie die Informationstechnologie“, ist Manuela Plößnig sicher. Sie leitet das eTourism Cneter (ETC) in Salzburg – einen der drei Knoten im Österreich-weiten Kompetenznetzwerk für eTourismus (ANET) – in der Landesforschungsgesellschaft Salzburg Research. […]

Quelle: TAI Tourismuswirtschaft Austria & International