2017-02-13: Als „Staufux“ durch Salzburg

Quelle: salzburger-fenster.at