Wir suchen: Researcher (m/w) – eHealth - Salzburg Research Forschungsgesellschaft

Wir suchen: Researcher (m/w) – eHealth

Dieses Stellenangebot ist bereits vergeben.

Sie sind Expertin/Experte auf diesem Gebiet? Wir freuen uns auf Ihre Initiativ-Bewerbung!
Details dazu sowie aktuelle Job-Angebote finden Sie hier.

Salzburg Research trägt mit dem Forschungsschwerpunkt e-Health dazu bei, Innovationen vor allem in den Bereichen Active and Asssited Living sowie Prävention und Rehabilitation zu ermöglichen.

Researcher (m/w) – eHealth

Ausschreibung als pdf

Aufgabengebiete:

  • Mitwirkung bei der Konzeption, Beantragung und Durchführung von (inter-) nationalen Forschungs- und Wirtschaftsprojekten
  • Organisation, Durchführung und Auswertung von Workshops, Feld-, System- und Integrationstests
  • Projektmonitoring (inhaltlich & finanziell)

Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes (bzw. vor Abschluss stehendes) Hochschulstudium (FH, UNI) im Bereich Informatik, Medizintechnik oder verwandter Fachrichtungen
  • Kenntnisse im Umgang mit gängigen Statistik-Werkzeugen
  • Deutsch und Englisch

Das Jahresentgelt beträgt bei einer 38,5 Std./Woche mindestens EUR 40.446,00 brutto gemäß Forschungskollektivvertrag in der Stufe E1 mit der Möglichkeit zur Überzahlung. Die tatsächliche Einstufung erfolgt nach der jeweiligen Qualifikation und Erfahrung. Wir bieten ein flexibles Gleitzeitsystem und unterstützen deine persönliche Entwicklung mit regelmäßigen Weiterbildungen und interessanten Projekten!

Deine Bewerbung sendest Du bitte mit der Kennung [eHealth] digital an:

jobs@salzburgresearch.at

Wir freuen uns auf Dich!